Partner aus öffentlicher Hand

Die Dienststellen der Ministerialbeauftragten für Realschulen und Gymnasien in Oberbayern, Niederbayern, Unter- und Mittelfranken

Die Ministerialbeauftragten für die Gymnasien und Realschulen in Bayern üben im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst die Schulaufsicht über die Gymnasien und Realschulen in Bayern aus.

An den MB-Dienststellen wird die Lehr:werkstatt durch die Praktikumsämter betreut. Sie haben die folgenden Hauptaufgabenbereiche:

  • Organisation und Ausgestaltung der Schulpraktika
  • Einteilung der Zweitprüfer und der Aufsichten für die erste Staatsprüfung an den betreffenden Universitäten
  • Organisation von regionalen Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte im Aufsichtsbezirk.

Die jeweiligen Ansprechpartner der Praktikumsämter finden Sie hier und auf den Homepages der Dienststellen der Ministerialbeauftragten (erreichbar durch Klick auf das jeweilige Logo).

 
 

Pädagogisches Institut der Landeshauptstadt München

Das Pädagogische Institut ist Unterstützungssystem und Impulsgeber für eine nachhaltige Bildungsarbeit.

Im Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München sind wir eigenverantwortliches und weltoffenes Kompetenzzentrum für Fort- und Weiterbildung, für Beratung und Bildungsinformation, für Kooperation und Vernetzung.

Wir verstehen Bildung umfassend – als Lernprozesse, die Denken, Fühlen und Handeln effektiv verknüpfen – im Sinne lebenslangen Lernens. Selbstbestimmung und Einfühlungsvermögen, Eigenverantwortung und gerechte Teilhabe an der gesellschaftlichen Gestaltungsaufgabe sind Qualitätsmerkmale dieses Bildungsverständnisses.<//span>